Erhalte regelmäßige News, Impulse, Inspirationen & Tipps für Dein WERTvolles Leben mit dem kostenlosen Go4Values Newsletter.
E-Mail:
Vorname:
Nachname:

 

Souveränes Auftreten und Rethorik allein, führt das zum Erfolg? Teil 1

Ich werde mich heute mal auf ein anderes Parket begeben und ein paar Sachen, die so gut und so professionell klingen, und die wir von allen Seiten um die Ohren geschmissen bekommen, ein wenig genauer unter die Luppe nehmen.

Es wird auf dem Markt der „Motivation, Seminare und Trainings“ unglaublich viel angeboten. Und unter diesem unglaublichen Angebotsspektrum ist es für den einzelnen sehr schwierig, zu entscheiden, was führt –langfristig– zu „Erfolg & Erfüllung“ und was nicht.

Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, darüber zu schreiben und Dir heute einige Fragen zu stellen, von denen ich nicht erwarte, dass sie Dir gefallen. Ganz im Gegenteil. Die Dich aber vielleicht etwas zum Denken anregen sollen. Es bringt eben nichts, Dir nur Sachen zu erzählen, die Du gerne hörst, um möglichst zu vermeiden, dass Du Dich mit etwas Tieferem auseinandersetzt, nämlich mit Dir selbst. Und nun lass uns loslegen.

Überlege einmal, wie oft Du selbst schon etwas über Rethorik und Körpersprache gehört hast? Und hast Du schon versucht, das selbst zu erlernen?

Nun überlege einmal ernsthaft, warum Du es dann immer noch nicht wirklich erfolgreich und dauerhaft umsetzen konntest?

Überlege nun weiter, wie oft hast Du etwas über Erfolg gehört? WIESO hast DU dann immer noch nicht den anhaltenden Erfolg, den DU gerne hättest?

Wie oft hast Du schon gelernt oder gehört, wie Du besser kommunizieren solltest oder mit Leuten sprechen solltest? Oder wie Du eine Win-Win Situation herstellen sollst?

WIESO bist Du dann, vor lauter Win-Win Situationen, immer noch kein Ass und endlich auf der Skala der Winner ganz oben angesiedelt?

Wie oft investierst Du Geld in etwas um Dich besser zu zeigen, um Dich besser zu verkaufen, als Du bist? Wie oft hast Du schon gehört oder gelernt, wie Du stehen und gehen sollst, damit Deine Erscheinung, Selbstsicherheit demonstriert?

Wie oft bist Du immer wieder auf die „Nase“ gefallen? Wie langfristig waren Deine Erfolge?

Schon mal etwas von „schwarzer Rethorik“ gehört? Wird auch gerne gelehrt. Weißt Du, was es überhaupt bedeutet?

Das sind eingelernte Phrasen, Sätze, und Taktiken um Leute aus dem Konzept zu bringen und sie zu verwirren, und um sie dann für sich zu „gewinnen“.

Man könnte jetzt auch noch überspitzt sagen, dass es die Kunst ist, noch künstlicher zu sein, als man sowieso schon ist.

Bei dem, was ich vermittle, geht es mir sehr viel um Authentizität – wohlgemerkt um WAHRE AUTHENTIZITÄT. Dass die Menschen wieder den Mut haben authentisch zu sein. In den letzten 19 Jahren meiner Selbstständigkeit habe ich, durch meine Berufe bedingt, mit zehntausenden von Menschen zu tun gehabt. Über 80% der Menschen sind nicht sie selbst!

Ich spreche bewusst nicht gerne von dem Begriff Kongruent! Wobei man sagen muss – das etwa 80 % der Menschen genau das sind! KONGRUENT! Das müssen sie nicht noch mehr erlernen – das sind sie bereits, und zwar von Kindesbeinen an!

Zu viele Menschen sind leider genau das, was der DE Duden dazu sagt: angepasst, ähnlich, (das was von der Familie, Freunden, Gesellschaft, Job etc. etc. etc. erwartet wird), entsprechend, gleichartig, identisch, übereinstimmend, vergleichbar.

Sprich – SIE PASSEN SICH ANDAUERND AN! Sie sind kein UNIKAT! Aber als das kommst DU auf die WELT – als UNIKAT! Was die Gesellschaft aus Dir macht – bzw. Du aus Dir machen lässt – ist eine gleiche ART zu sein, wie JEDER –  Du wirst also  KONGRUENT!

Willst Du das wirklich noch mehr erlernen?

Aufgrund der Länge des Artikels ist dies das Ende von Teil eins. Den zweiten Teil dieses Artikels kannst Du ebenfalls hier unter Blog finden.

Nachdenkliche Grüße für Dich – aus Mallorca

Daniela

Ihr Kommentar

*

  • Blog Jahresübersicht

  • Latest articles

  • Go4Values

    Daniela C. Szasz
    Kreuzäusl 3A
    A-6385 Schwendt
    (bei Kitzbühel - Tirol)
    Email: info@danielaszasz.com

    Facebook Twitter LinkedIn Youtube Email Rss