Erhalte regelmäßige News, Impulse, Inspirationen & Tipps für Dein WERTvolles Leben mit dem kostenlosen Go4Values Newsletter.
E-Mail:
Vorname:
Nachname:

 

Wenn die Liebe zerbricht..

Für viele Menschen geht gerade ein schweres Jahr zu Ende und es gibt Menschen die hoffen das, dass Neue Jahr 2022 ein deutlich besseres Jahr wird.

Obwohl laut ZIB Umfrage, (siehe unten), in Österreich die meisten Menschen eher nicht an ein positives Jahr 2022 glauben.

Seit 50 Jahren befragt das IMAS-Institut die Menschen in Österreich zum Jahreswechsel zu ihren Erwartungen. Noch nie blickten so viele nicht zuversichtlich auf das nächste Jahr“.

https://www.instagram.com/p/CX8oH4toh9n/

Schwer war dieses Jahr bereits für viele Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen.

Einige Menschen haben gesundheitlich einige große Herausforderungen meistern müssen und damit ist jetzt nicht nur der eine Virus gemeint, der uns von morgens bis abends in den Medien um die Ohren gehauen wird, sodass der Eindruck ensteht, es gäbe keine weiteren schlimmen Krankheiten mehr auf dieser Welt. Es gab sie und in diesem Jahr mehr denn je. Plötzliche Todesfälle ohne Ende. Beispielsweise plötzliche Schlaganfälle, oder viele junge gesunde Sportler die plötzlich umgefallen sind, was es noch nie gegeben hat, genauso wie plötzliche Herzmuskel-Entzündungen gerade bei jungen Menschen und plötzlich rasant wachsende Zysten und Krebs bei anderen Menschen. Obwohl sie ge….t waren.

Andere Menschen sind dabei oder mussten sich beruflich neu ausrichten, weil sie in ihrer Firma nicht mehr erwünscht sind oder weil es dort keine Beschäftigung mehr für sie gibt aufgrund der immer schlechteren Wirtschaftslage & der Lieferengpässe in den Rohstoffen überall.

Während andere Firmen wiederum durch unsere, egal ob vorhandene oder nicht vorhandene „Krankheit“, die unbedingt behandelt werden muss, stets reicher werden. Aber Gott sei Dank hat das Ganze nichts mit Geld verdienen, oder Macht zu tun, sondern ausschließlich mit unserer Gesundheit.

„Die Pharmakonzerne Biontech, Pfizer und Moderna machen nach Untersuchungen eines globalen Impfbündnisses mit ihren Corona-Vakzinen 1000 Dollar (knapp 880 Euro) Gewinn jede Sekunde.“

https://www.rheinpfalz.de/wirtschaft_artikel,-1000-dollar-gewinn-je-sekunde-dank-corona-_arid,5279281.html

Noch mehr brauche ich nicht dazu schreiben.

2 Kunden und gute Bekannte von mir, die in diesem Jahr ihre Heimat Deutschland verlassen haben, aufgrund einer zerstörerischen Politik, (wie sie es empfinden), um sich in der Ferne etwas aufzubauen. Es ist eine Sache, ein Land zu verlassen weil es Dich woanders hinzieht, eine andere ist es zu gehen, weil Du keine Zukunft mehr in deinem Land siehst, aufgrund von Hetze gegen Andersdenkende.

Tatsächlich haben im Jahr 2020 (seit Co… ) laut dem deutschen statistischen Bundesamt (destatis.de) knapp 966.000 Menschen das Land verlassen. Knapp 1 Million. Wobei man nicht weiß welche Staatsangehörigkeit diese hatten. Ist aber schon eine gewaltige Zahl. Ich persönlich kenne nur zwei.

Wieder andere Menschen haben viel Schmerz und Mobbing ertragen müssen, da die Spaltung der Gesellschaft, vor der ich bereits vor über 1 Jahr geschrieben hatte, sich nun extrem deutlich überall zeigt. So manches Mal, war ich zwar zu früh mit gewissen Aussagen, die sich später leider bewahrheitet haben. Es ist traurig zu sehen, wie extrem diese Spaltung zwischen uns Menschen geworden ist.

Menschen die auf offener Strasse in Deutschland von ihrem Nachbar, mit dem ungefähren Wortlaut angeschrien wurden: „Wegen euch (den Ung…) werden wir noch alle sterben“... Das ist an Dummheit aber leider auch an falscher Politik kaum noch zu überbieten. Mal davon abgesehen, das vor der I….g im vergangenen Jahr, wenigere Menschen (laut Statistiken) verstoben sind, als in diesem Jahr mit der Heilbringenden I…g.  Selbst der Im..-Guru, Bill Gates gab zu, das die Impfung NICHT für die Mutationen entwickelt wurden. Aber selbst das ist unwichtig geworden. ;-)

Ein anderes Besipiel hier aus unserem Dorf in Österreich neulich, da sagte ein Mann in einem Geschäft zu jemandem: „man müsse diese ganzen Unge… die derzeit spazieren gehen, ins Gefängniß werfen bzw. wegsperren“..

Aber wer ist denn wirklich Ge…t ? Denn hundertausende von Menschen verlieren gerade ihren Status nur weil sie sich den 3. Schuß nicht schnell genug abholen. Was willst Du dazu noch sagen?

Die „Guten“ die alles richtig machen, nichts in Frage stellen, gegen die „Bösen“ die unsolidarisch, angeblich ungebildet, (siehe Link) eine Gefahr sind, hinterfragen, extrem sind und an allem derzeit die „neuen Schuldigen“ sind.

Laut ZIB in AT wieder, sind „die Gebildeten“ häufiger ge… als diejenigen die nicht studiert haben.

https://www.instagram.com/p/CYBv3VToWwX/

Ich habe immer gesagt und betone es erneut, das ich bei dieser Spaltung der Menschen nicht mitmachen werde. In meinem Kunden, Familien- und Bekanntenkreis gibt es alle Varianten. 1x Gei..t, 2x Gei..t, 3x Gei..t, Genes… oder gar nicht Gei..t. Bei mir werden IMMER alle Menschen willkommen sein, egal welche Einstellung oder G-Status sie haben. Völlig gleichgültig ob sie mich als Mensch, als Coach, oder Seminarleiter brauchen. Ich traue jedem Menschen die nötige Intelligenz zu, um zu wissen, wann er sich unwohl fühlt und besser daheim bleiben sollte.

Damit will ich keinesfalls die Gefahr einer heftigen Grippe klein reden. Mein Bruder hatte diese im September. Er lag über 2 Wochen flach mit allem drum und dran, Fieber, nichts essen können, übergeben etc. Jeder in seiner Umgebung war von Panik ergriffen und zu 100% sicher, das er C.. hat.

Doch jedesmal (insgesamt 4x) war er bei den Tests negativ. Ein anderer Teil meiner Familie war laut den Tests, mit dem berühmten C-Virus in Quarantäne. Diese hatten jedoch keine großen Symptome und alles war sehr mild.

Ein weiterer Onkel wiederum in Rumänien, der eigentlich keinen Virus hätte haben dürfen, weil er in der Reha war seit 2 Monaten und umgeben von trotzenden Hygiene Maßnahmen, wurde 1 Tag vor der Entlasung plötzlich „leicht positiv“ getestet. Einen Tag später wurde er ins KKH gebracht, mit allem was dazu gehört.. Intensivabteilung, Atemgeräte, Fieber,  was wiederum seine Lungen nachhaltig angegriffen hat usw. Also auch wir haben in der Familie alle Schattierungen & Dramen mitgemacht.

Aber was sagen diese Tests denn wirklich aus? Anscheinend nicht das was wir erwartet haben.

„Seit Beginn der Co…-„Pandemie“ wurde immer wieder die Vermutung geäußert, dass es sich dabei de facto um nichts anderes als eine „grippeähnliche Infektion“ handelt. Diese Annahme wurde nun letzte Woche durch eine unter der Leitung des Barcelona Institute for Global Health (ISGlobal) durchgeführte Studie wissenschaftlich untermauert.“ Siehe Links..

https://www.isglobal.org/es/-/un-nuevo-estudio-proporciona-evidencia-solida-de-que-la-covid-19-es-una-infeccion-estacional

https://report24.news/betrug-am-buerger-antigen-test-spricht-auch-auf-grippe-und-bakterien-an/

https://unserenatur.net/corona-und-grippe-studie-sieht-keinen-unterschied-facebook-zensiert-sofort/

Ich habe aber auch von vielen anderen Menschen sehr viele Schicksale in diesem Jahr hören dürfen, die wirklich alle ausnahmslos berührend und erschreckend zugleich waren. Von Mütter angefangen, die aufgestanden sind um für ihre Kinder zu kämpfen, denen ein Wort zu geben die noch nicht für sich sprechen können oder eine Position bezogen haben die nicht gewünscht war. Oder andere Mütter, die ihre Kinder aus den Schulen nehmen mussten, weil diese die täglichen Tests & Maske nicht mehr ertragen haben und die Kinder gesundheitliche Probleme bekommen haben. Vor 1 Jahr waren die Kinder kein Problem, sondern nur die Alten Menschen & Vorerkrankten, jetzt sind plötzlich die Kinder & Jugendliche das Problem schlechthin.

Oder Chefs, die ihre Angestellten daheim anrufen, diese richtig terrorisieren wenn sie sich nicht den berühmten Stich geben, (und dies obwohl es noch keine gesetzliche I.. pflicht gibt) und ihnen drohen das Weihnachtsgeld zu streichen.

Führungskräfte, die als Sprecher in ihren Network Firmen ausgeladen wurden, weil sie nicht G..-t waren.. obwohl die Veranstaltung überwiegend vor online Publikum stattfand. Wo die Leistung plötzlich irrelevant war, für die sie Jahre lang gearbeitet haben und wo nur noch ein berühmter Stich ausschlaggebend war.

So viele auch Ge…..e Menschen die aus Überzeugung etwas „Gutes“ zu tun es getan haben oder auch gegen ihre Überzeugung gehandelt haben, nur um „ihr Geschäft nicht mehr schließen zu müssen“ oder um wieder „frei zu sein“ und es jetzt doch nicht sind. Weil man ständig etwas Neues erfüllen muss, um frei zu sein.

Z.B. der 3. Schuß steht an oder in Israel bereits der 4. Stich und laut Lautberbach wohl bald im Abo System alle 3 Monate und das nur um „frei“ zu sein oder mal essen gehen zu dürfen? Weil arbeiten und zahlen, dürfen ja alle – selbst die Unge…

Ist das nicht mehr als sonderbar?

Jemand der gerade frisch seinen 2. Stich im letzten Monat hatte, wie ein Freund beispielsweise, (ganz aktuelles Beispiel) hat wenigere Rechte, wie jemand der sich bereits den 3. Stich hat geben lassen. Er muss IMMER noch Tests machen. Also wofür dann i… ?

Oder Andere wiederum haben sich i.. lassen um frei zu sein und die teilweise schlimme Nebenwirkungen hatten.  In meinem Bekanntenkreis haben wir mindestens 7 wirklich  heftige Fälle von Nebenwirkungen die Menschen durchlebten, teils im KKH nach der 2. I….g. Menschen die ich alle leider persönlich kenne und es mir sehr nahe ging.

Gott sei Dank nicht alle, viele vertragen diese auch offensichtlich gut, auch in meiner Familie, aber eben einige auch nicht und über die Niemand oder kaum jemand offen spricht, denn diese Gespräche sind nicht erwünscht. Das ist extrem traurig. Warum wird das nicht auch öffentlich zum Thema gemacht?

Ich bin nicht grundsätzlich gegen I….gen.

Ich bin aber eindeutig dafür, das jeder Mensch frei entscheiden darf.

Dieser Zwang, Hetze und Druck mit dem hier agiert wird, damit habe ich meine Mühe. Vor allem weiß ich, (obwohl viele das glauben), das dies NICHT überall in allen Ländern so praktiziert wird. Es ist eine Methode der überwiegend reichen Industrie- und westlichen Länder.

In Rumänien beispielweise, sind gerade mal 40% geimpft und das ganze Land ist GRÜN.. Also die C… Ampel ist vollständig grün.. Du kannst überall hin, egal welchen G-Status Du hast.  (ein Teil meiner Family lebt dort). Ja, im Herbst gab es mal hohe Zahlen und viel Druck nochmal auf Im…g. Daraufhin hat man versucht einen Lockdown für Unge.. zu machen. Doch der Handel hat NICHT mitgemacht. Diese waren nicht bereit auf die Umsätze zu verzichten.  Nach wenigen Tagen, durften wieder alle überall hin und anschließend  war das ganze Land, recht schnell, auf Grün.

Während Spanien mit 80% Geimpften, (habe Kunden dort) oder Gibraltar mit 100% Geimpften eine so hohe Inzidenz haben, wie nicht einmal vor der Impfung. Von den DE/AT/CH Ländern sprechen wir auch lieber nicht.

Süd-Afrika wo die Post abgeht, normales Leben in Bars etc. OHNE Masken und wir hier vor lauter Angst kaum noch schlafen wegen der Afrika Mutation.

Auch hier berichtete ZIB (seriöse AT-Medien) darüber, siehe Link unten, das tatsächlich überwiegend in reichen Länder bzw. „Länder mit hohem Einkommen“ so durch ge.. wird. Und warum sterben dann in den armen Länder die Menschen nicht am laufenden Band? Das verwundert mich.

https://www.instagram.com/p/CYBbeeJq8Mx/

Schon seltsam alles, oder?

Ich habe letztens im Internet einen passenden Komik/Dialog gelesen, das lautete:

„Der Papst sagte, die Imp…g sei ein Akt der Liebe.“

Antwort:

„Vielleicht, aber ein gewaltsamer Akt der Liebe nennt man Vergewaltigung.“

Und was derzeit geschieht, ist wie ein gewaltsamer Akt der Liebe, ob Du willst oder nicht.. Du sollst es gefälligst wollen, weil wir Dir das sagen, weil alle anderen es auch tun, sonst… dies, das und jenes.

Nochmal, es ist völlig gleichgültig wofür Du Dich entscheidest, es ist Dein Körper, Dein Leben und DEIN gutes Recht zu handeln wie es Dir angemessen erscheint. Aber aus Zwang, Hetze & Mobbing sollte niemand handeln müssen. Sondern wenn, dann aus der eigenen Überzeugung & Einsicht. Und hier finde ich, gibt es unendlich viele Lücken in der westlichen Politik und eine Kontroverse dazu.

Vieles von dem was derzeit geschieht hat, für mich, rein gar nichts mehr mit Liebe zu tun. Es ist nur noch zerstörerisch, ein Handeln aus Panik, Angst, schlechtem Gewissen, Wut, Macht, Gier und anderen niederen Bewegründen.

Liebe lässt uns frei, ist offen, ehrlich, versteht, nimmt an, vergibt, ist heilend, rügt auch mal, steht auf, aber stets aus Liebe für Dein höchstes Wohl. Und was ist Dein höchstes Wohl?

Es ist die Entwicklung & die Freude deiner Seele.

Wir dürfen nie vergessen, das ständige Angst uns blind und klein macht. Es spaltet uns. Es ist die Abwesenheit von Liebe. Und dadurch werden wir uns nicht mehr entwickeln. Unsere Seele schrumpft wie eine getrocknete Rosine. Wir sind aber hier auf dieser Welt um uns zu entwickeln, aufrecht zu stehen und nicht um zu schrumpfen. Wir sind hier um für uns einzustehen, groß zu sein.. Lebendig zu sein.. und nicht um uns ständig zu bremsen oder auf zerstörerische Weise zurückzuhalten.

Alles was wir nicht aussprechen, obwohl wie es gerne würden, kann uns krank machen. Alles wo wir den Mut nicht finden für uns zu handeln oder einzustehen, zerstört uns. Es blockiert uns, daraus wiederum entstehen Blockaden.

Die Liebe in uns zerbricht.

In diesem Jahr, ist in vielen Menschen die Liebe zerbrochen und wurde ersetzt durch Panik, Angst & Hass, teilweise leider sogar Gewalt.

Es gibt aber auch etwas Gutes an dieser derzeitigen Entwicklung. Wenn der tiefste Punkt der Zerstörung der Liebe ins uns erreicht wurde, gibt es nur noch eine Richtung. Die Menschen besinnen sich wieder auf das Wesentliche. Auf das was uns eint und nicht was uns trennt.

Ich wünsche jedem Menschen der dies liest, für das Neue Jahr 2022 das nötige Bewssutsein zu seiner vollen Liebe & Kraft zurückzufinden. Das Menschen sich wieder aufeinander zu bewegen, unabhängig ihres G-Statutes.

Das Familien & Freunde wieder zusammen finden, auch wenn sie unterschiedliche Entscheidungen treffen oder getroffen haben und verstehen, das eine kontroverse Politik sie niemals auseinander bringen darf.

Sie aufhören müssen, dem Anderen nur das Schlechteste zu unterstellen, weil er/sie etwas nicht tun will, was sich für ihn nicht stimmig anfühlt.

Das nur durch gemeinsames Betrachten einer Situation und das tiefe Verstehen der noch so unterschiedlichen Handlungen & Ansichten, uns gemeinsam wachsen lässt zu unserer vollen Größe und unserem vollen Potenzial.

Ich weiß, es wird noch etwas dauern bis es soweit ist. Aber, es wird der Tag kommen, wo die Menschen, die dann noch da sind, zusammen finden werden.

In diesem Sinne ihr Lieben, wünsche ich euch von Herzen einen guten Rutsch und viel Kraft für das neue Jahr 2022. Wir werden es alle brauchen, denn wir haben noch einiges vor uns..

Eure Dany

P.S. Aus vielen der oben genannten Gründe, lasse ich bis aus weiteres, alle meine Seminare & Coachings nur noch per Zoom stattfinden. Somit kann jeder Mensch der wirklich Interesse hat, an sich und seiner Denkweise etwas zu verändern, teilnehmen. Und ich muss nicht mehr „Beamte oder Polizei spielen“ und haufenweise Regeln vorab versenden.

 

18 COMMENTS

  1. 12-30-2021, 4:22 pm DaveREPLY

    :) so sehe ich das auch. Dir auch liebe Daniela, ein gesundes und erfolgreiches 2022 :)

  2. 12-30-2021, 4:40 pm danielaREPLY

    Dankeschön lieber Dave :-) Freut mich

  3. 12-30-2021, 5:07 pm MarieREPLY

    So ein wunderbarer Artikel, der sehr tief die Seele berührt. DANKE!!!!!❤❤❤

  4. 12-30-2021, 5:20 pm MatthiasREPLY

    Hallo, Frau Szasz,

    wir leben in seltsamen Zeiten – die für alle Belastungen und Herausforderungen mit sich bringen.

    Mit Bestürzung sehe ich, wie Sie sich zum Thema Corona positioniert haben.

    So posten Sie Links zu Bha…, Köhnlein, Wo..g – den ganzen „falschen Propheten“, die einerseits von sog. „Querdenkern“ und Verschwörungsideologen bejubelt werden – und von deren Thesen sich andererseits seriöse, aktuell am Thema Corona forschende Wissenschaftler distanzieren.

    Ich gebe Ihnen mal eine Kostprobe:

    „Höchstens 30 Tote am Tag. Einen Ehrenplatz in der Liste verdient Su….t Bha..i, der als Mikrobiologe trotz seiner grotesken Fehleinschätzungen unter Verschwörungsgläubigen noch immer als Autorität wahrgenommen wird. Bha..i verkündet bereits im Frühjahr 2020, Corona-Maßnahmen seien überflüssig. Denn auch ohne Sicherheitsmaßnahmen werde es im schlimmsten Fall maximal 30 Tote am Tag geben, dies sei vertretbar.
    Was passiert: Während der zweiten Welle sterben in Deutschland zeitweise mehr als 1000 Menschen pro Tag. Such…t Bha…i hat sich nie entschuldigt.“
    (Quelle: https://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/die-vielen-fehlschlaege-der-querdenker-so-oft-irren-sich-die-verschwoerungsideologen/27471378.html)

    Es ist falsch und schädlich, Fake News wie die von Bha…i zu verbreiten. Ich finde, Sie haben sich völliger vergallopiert bei dem Thema …

    Die Impfstoffe sind sicher und milliardenfach bewährt – 3,77 Milliarden Menschen sind vollständig geimpft. Nebenwirkungen: ja, kommen vor – sind aber äußerst selten.

    Auch wenn Sie durch Ihre Zeilen oben einen anderen Eindruck erwecken wollen: https://faktencheck.afp.com/http%253A%252F%252Fdoc.afp.com%252F9QJ9TJ-1

    Und diejenigen, die sich nicht impfen lassen und der Gruppe der Kooperativen ihre Solidarität verweigern, spalten sich selbst ab. Sie sind Teil des Problems und verhindern raschere Fortschritte, worunter wir alle zu leiden zu haben.
    Sie, Frau Szasz, sind da, wie ich es zur Genüge kenne: Sie betonen im Zusammenhang mit der Impfung den Individualismus und klammern so völlig aus, dass diese personliche Entscheidung nicht nur etwas ist, was das Individuum angeht, sondern viele andere Menschen beeinflusst.

    Und in Rumänien soll alles GRÜN sein? Ja, jetzt – weil die Regierung harte Gegenmaßnahmen ergriffen hat: „Inmitten der größten und tödlichsten Corona-Welle in Rumänien im Oktober und November verhängte die Regierung neue Maßnahmen. Seitdem ist die Zahl der Neuinfektionen stark zurückgegangen und befindet sich auf dem niedrigsten Stand seit August. Über Weihnachten werden allerdings Hunderttausende Rumän:innen, die im Ausland leben, wieder nach Hause zurückkehren. Um mögliche Infektionen einfacher zurückverfolgen zu können und einer neuen Welle vorzubeugen, müssen alle Einreisenden nun ein Formular ausfüllen. (lrg)“ (https://www.fr.de/politik/corona-proteste-rumaenien-stuermen-parlament-bukarest-91196199.html)

    Kommen Sie gut ins neue Jahr.

    • 12-30-2021, 8:27 pm danielaREPLY

      Lieber Matthias,

      Lieben Dank für Ihren wertvollen Kommentar. Ja, Sie haben Recht – seltsame Zeiten und ja extrem belastend für sehr viele Menschen, was ich in meinem Artikel ebenfalls erwähnte.
      Wie gesagt, bei mir hat jeder das Recht zu sagen, was er für richtig hällt. So finde ich auch Ihre Meinung und Einstellung wertvoll. Denn nur so können wir uns begegnen.
      Was übrigens Rumänien angeht, weiß ich bestens, (sicher rascher als Sie), was dort geschieht, inkl. diesem sogenannten Sturm aufs Parlement. Dies wußte ich bereits an dem Tag wo es geschah. Doch war es mir nicht der Rede wert, da man vor Ort eher darüber lacht, als es ernst zu nehmen. ;-) Für mich war es zumindest nicht der Erwähnung wert. ;-)
      Ich glaube Sie haben hier nicht ganz verstanden um was es mir im Artikel ging.. Oder ich habe es nicht deutlich genug rüber gebracht. Mir geht es um die Spaltung & die Hetze gegen andere Meinungen.

      Das eine ist nur super gut und alles andere ist nur super schlecht. Darin sehe ich ein Problem – nicht mit Pro Im…g oder Contra Im…g.
      Bitte das zu differenzieren.

      Ich positioniere mich dafür – das jeder Mensch eine freie Meinung haben darf und hierfür NICHT diskrimieniert wird.
      Ich komme aus einem kommunistischem Regime und kenne mich bestens damit aus UND WEISS aus eigenem Erleben wie das ist, wenn man keine Meinung ungestraft äußern darf. Daran erinnern mich diese Zeiten in denen wir leben, sehr stark leider. Das jemand das nicht versteht, der es nicht selbst jahrelang erlebt hat, ist verständlich.

      Betreff Entschuldigungen von Prof. Bha.. oder wem auch immer.. wollen wir lieber nicht darüber sprechen, was Regierungen alles versprochen, nicht gehalten haben und sich dafür ebenfalls NIE entschuldigt haben. ;-)
      Nur um Ihnen ebefalls ein Beispiel zu nennen, es wurde stets VERSPROCHEN bis inkl. Mitte diesen Jahres 2021, das es KEINE Impfpf…t geben wird. Es wurde versprochen! Und worüber wird nun heiß diskutiert? Wofür gibt es eine Gesetzesvorlage?
      Davon abgesehen habe ich diese Namen der von Ihnen genannten Virologen in meinem Artikel überhaupt nicht erwähnt und verstehe nicht warum Sie es getan haben. Ruhig den Artikel nochmal lesen. ;-)

      Ich bin überzeugt davon, das ich mich nicht verrant habe. Ich würde Ihnen dies ebenfalls nicht unterstellen, wobei ich auch nicht behaupte auf alles eine Antwort zu haben. Wer sich allerdings ziemlich verrant hat und nichts Neues mehr zulässt, (ist meine Meinung), sind wohl unsere Herrschenden die wir finanzieren. Es müssten alle Seiten gehört und diskutiert werden.

      Ach ja, weil Sie mir hier Links reingeben, die mir sehr wohl bekannt sind, möchte ich Ihnen auch einen geben von einem seriösen TV Sender in AT: (Unter Umständen müssen sie ihren PC auf AT umstellen um diesen sehen zu können.)

      Corona – auf der Suche nach der Wahrheit: Teil 3

      https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa-28zh3u3dn2111/

      Einen ebenfalls von Herzen guten Rutsch.
      Möge das neue Jahr neues Licht und neue Erkentnisse bringen in all unsere Meinungen. Sollte ich mich irren, bin ich gerne bereit mich dafür zu entschuldigen.

  5. 12-30-2021, 5:36 pm RitaREPLY

    Liebe Daniela,

    es ist wohl die größte Herausforderung für die Menschen, jedoch ist es auch ein Aufwachen und das SEIN zu erkunden. LG Rita

  6. 12-30-2021, 6:00 pm danielaREPLY

    Danke liebe Rita :-)

  7. 12-30-2021, 6:27 pm AlexREPLY

    Danke Daniela für diese Worte und Zusammenfassung.
    ich wünsche Dir weiter viel Kraft und Gesundheit im neuen Jahr in dieser verrückten Welt.
    Pass auf Dich auf, so Menschen wie Du brauchen wir, Menschen mit Liebe, Herz, Offenheit und gesunden Menschenverstand.
    Herzliche Grüsse
    Alex

  8. 12-30-2021, 7:31 pm ManfredREPLY

    Liebe Daniela,
    Deine Worte haben mich sehr berührt (wie schon öfter…).
    Ich stimme voll überein. Und ich glaube daran dass wir, sofern wir wirklich wollen, in absehbarer Zeit einen guten Weg aus der jetzigen Situation finden werden… I have a dream…
    Ich wünsche Dir und Deinen Lesern alles Liebe und Gute für die kommende Zeit…
    Herzlichst
    Manfred

  9. 12-30-2021, 7:39 pm ChristineREPLY

    Wunderbar geschrieben! Danke :-)

  10. 12-30-2021, 7:57 pm danielaREPLY

    Dankeschön allerseits für die wertvollen Kommentare :-)

  11. 12-30-2021, 8:18 pm JohannesREPLY

    Wieder einmal klare und mutige Worte. Herzlichen Dank liebe Daniela, finde sie berührend und sehr ermutigend!

  12. 12-31-2021, 6:31 am MargitREPLY

    liebe Dany, danke für Deine Worte. Sie sind mutig geworden in den heutigen wirren Zeiten, wo man vorsichtig sein muß was man sagt. Das hatten wir auch in Deutschland schon einmal.
    Ich wünsche allen Menschen Frieden und die Freiheit IHR LEBEN zu gestalten.
    Wir haben uns vor vielen Jahren kennengelernt und Du hattest mein Herz berührt.

  13. 12-31-2021, 1:06 pm RetoREPLY

    Vielen herzlichen Dank für diese ehrlichen Worte. Die Entwicklung ist leider traurig, jedoch entsteht daraus auch eine neue Welt in der sich die richtigen Herzmenschen finden werden.
    Alles gute für das neue Jahr.

  14. 01-01-2022, 5:28 pm BarbaraREPLY

    Liebe Dany, du bringst es einmal mehr auf den Punkt! Sehr gut und treffend geschrieben. Danke für diese Zeilen.
    Im ganzen Chaos geht das Wesentliche verloren, nämlich die bedingungslose Liebe!
    Alles liebe Dir für`s 2022

  15. 01-03-2022, 1:07 pm SybilleREPLY

    Liebe Dany,

    ich danke dir von Herzen für diesen mutigen und differenzierten Beitrag. Ich bin erfreut über deine Art auf Sachverhalte hinzuweisen und gleichzeitig aufzurütteln .

    Eine Freundin sagte mir kürzlich, dass sie auf die Frage ob sie denn zu den Que….k..n gehöre schlagfertig geantwortet hat….“ ich bin Selbstdenker“!

    In diesem Sinne haben mich in dieser crazy Zeit bisher keine schweren Schicksale getroffen, sprich ich bin nach wie vor ohne externe chemische Hilfe gesund. Ich bleibe zuversichtlich, voller Lebensfreude und danke dir auch für die guten Impulse in den Seminaren 2021 – vielleicht bis bald mit

    Herzensgrüßen

    Sybille

  16. 01-03-2022, 7:00 pm Andrea KohlerREPLY

    Vielen lieben Dank💖💖💖 für die wahren Worte, die so gut tun und genau aufzeigen um was es geht…habe gerade die Ansprache des Bundeskanzlers gehört, in der er betont hat es gibt keine gesellschaftliche Spaltung und bin so entsetzt darüber über diese Ignoranz, wie gut tuen dagegen deine lieben Worte…💖💖💖…ich selbst muss damit rechnen, daß ich bald als Kinderkrankenschwester nicht mehr arbeiten darf, weil ich mich aus gesundheitlichen Gründen gegen diese eine Impfung entschieden habe und ich liebe meine Arbeit sehr…

Ihr Kommentar to Barbara

*

Go4Values

Daniela C. Szasz
Kreuzäusl 3A
A-6385 Schwendt
(bei Kitzbühel - Tirol)
Email: info@danielaszasz.com

Facebook Twitter LinkedIn Youtube Email Rss